Bernd Hellbusch

Bernd Hellbusch

GENDER-TRAINER-PROFIL

Bernd Hellbusch

Diplom-Pädagoge,
Supervisor (DGSv),
Traumaberater (ZPTN)

Kontakt
Zum Markt 18
495892 Gelsenkirchen
Fon: 0209 - 977 4418
E-Mail: bernd.hellbusch@web.de
Homepage: www.supervisor-online.de

Team-Partnerin
Esther Morét, Lehrerin, Diplom-Pädagogin, Supervisorin (DGSv)

Angebote

  • Gender-Trainings und -Beratung; Trainings-Ansatz entsprechend Ausbildungskonzept der Heinrich-Böll-Stiftung
  • Gender-sensible Supervision

Zielgruppen
Führungskräfte u. a. AkteurInnen in den Arbeitsfeldern Erziehung und Bildung, Schule, Kinder- und Jugendhilfe, Verwaltung und Politik

Kosten
Nach Vereinbarung

Referenzen

  • Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Landesverband NRW
  • EQUAL-Projektpartnerschaft Köln 
  • Fachhochschule Bochum, FB Betriebswirtschaft
  • Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit NRW
  • Landschaftsverband Rheinland – Landesjugendamt Köln 
  • Deutsche Gesellschaft für Supervision (DGSv)

Weitere Infos
Veröffentlichungen (Grundverständnispapier, Implementierungsskizze, Erfahrungsberichte...) in der Fachzeitschrift DGSv-aktuell; Arbeit mit einem Konzept gender-sensibler Supervision

« zurück zu Trainingsteam

« zurück zu Gender-Training