Bundesforum Männer e.V. : Progressive Männerpolitik ist notwendig

Bundesforum Männer e.V. : Progressive Männerpolitik ist notwendig

Anlässlich des Weltmännertags am 03. November hat das Bundesforum Männer - Interessenverband für Jungen, Männer und Väter e.V. eine Pressemitteilung veröffentlicht, bei der es um die Forderung geht, dass die zukünftige Bundesregierung männerpolitischer Themen einbezieht. Um eine Gleichstellungspolitik zu verwirklichen, fasst das Bundesforum Männer* verschiedene Schwerpunkte bzw. Maßnahmen zusammen, wie z.B. Arbeits- und Aufgabenteilung, Gesundheit und Gewalt. Ziel der Pressemitteilung ist es, auf Bundesebene eine Aufmerksamkeit für die Notwendigkeit einer vernünftigen sowie progressiven Männerpolitik zu wecken.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.


Mehr zum Bundesforum Männer e.V. finden Sie auf der Webseite.

Neuen Kommentar schreiben