Petition: Rassismus im Namen der Frauen*rechte? #OhneUns!

Petition: Rassismus im Namen der Frauen*rechte? #OhneUns!

Seit mehr als zwei Monaten sammelt der Dachverband der Migrantinnenorganisationen "DaMigra e.V." Unterschriften für eine Petition gegen Rassismus. Seit der Silvesternacht 2015/2016 in Köln werden in politischen Diskursen bzw. rechtspopulistischen Reden die Rechte und Sicherheit von Frauen* unter rassistischen Vorzeichenen thematisiert und instrumentalisiert für die Verschärfung des Asylrechts. DaMigra weist mit der Petition darauf hin, dass  Gewalt gegen Frauen* Menschen jeder Herkunft betrifft und von Tätern* jeder Herkunft ausgeht. Die Gewalt, die von weißen, herkunftsdeutschen Männern* ausgeht, wird unsichtbar gemacht. "Wir als DaMigra e.V. sind gegen jegliche Art von Gewalt gegen Frauen* - egal wer der Täter ist." Bislang haben mehr als 8.813 Menschen die Petition unterschrieben.

Mehr Informationen finden Sie hier.

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben