Maultierleben

Maultierleben

Radierung: Yaser Safi / Ohne Titel, 30 x 20 cm, (2016)
Radierung: Yaser Safi / Ohne Titel, 30 x 20 cm, (2016) — Bildnachweise

Ich lasse mein Leben zum Maultier werden,
schufte bis in die Nacht,
auf dem Rücken das Leid der Freunde,
das Blut der Opfer, Zukunftssorgen.
Ich lasse es in die Leere starren,
bis die Augen tränen und die Kräfte schwinden,
im Schlepptau abwesende Liebhaberinnen und ihre Schwermut.

Soll es ruhig seinen Alltag leben, denke ich,
hastig essen und langsam altern.

Kurze Zeit später ist es reif,
sich in den Tod zu stürzen.

Übersetzung: Aus dem Arabischen von Leila Chammaa

Dieser Text erschien zuerst auf weiterschreiben.jetzt.

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben