Archiv 2011

Archiv 2011

Transitional Justice – ein Weg gegen sexualisierte Kriegsgewalt?

In den letzten Jahren haben Transitional Justice Konzepte im Zusammenhang mit der Aufarbeitung der konfliktreichen Vergangenheit von Gesellschaften an Bedeutung gewonnen. Umstritten ist, wie weit notwendig dazu gehört, die vergangenen Verbrechen aufzudecken, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen, um so den Opfern Genugtuung widerfahren zu lassen und ihre Würde wieder her zu stellen.

Fußball ist unser Leben! Männer – Frauen – Fußball

Podiumsgespräch u.a. mit Prof. Dr. Christa Kleindienst-Cachay, Sonja Klümper (Fußballerin, Mitorganisatorin des Turniers "discover football"), Marcus Urban (SC Stern-schanze Hamburg, Autor „Versteckspieler“), Gerd Liesegang (Vizepräsident Berliner Fußballverband)

Militarisierte Männlichkeit in (post-)Konfliktregionen

Wie kann militarisierten Männlichkeitskonstrukten erfolgreich begegnet werden? Wie arbeiten Projekte vor allem in (Post)Konfliktregionen mit Männern, die sexualisierte Gewalttaten verübt haben? Fachgespräch des GWI in Kooperation mit medica mondiale und dem Frauensicherheitsrat.

36. Green Ladies Lunch: Quoten - (K)ein Garant für feministischen Wandel?

"Quoten - (K)ein Garant für feministischen Wandel. 25 Jahre Grüne Frauenqoute, Bilanz und Perspektiven." Unter diesem Fokus stand das 36. Green Ladies Lunch. Vor dem dem Hintergrund der aktuellen Diskussion um Quoten in der Wirtschaft ging es darum, das feministische Potential von Quotierungen kritisch zu bilanzieren.

Von Gitti Hentschel, Marieke Krämer

Women´s Voices, Women´s Choices - 100 Jahre internationaler Frauentag

Welche Erfolge gibt es im Kampf für mehr Gleichberechtigung, welche Hoffnungen und Wünsche haben Frauen heute? Vor welchen Herausforderungen und Hindernissen stehen Frauen heute in ihrem Streben nach Rechten und Selbstbestimmung? Im Web-Dossier kommen die Frauen aus den verschiedensten Regionen der Welt selbst zu Wort.

Beyond Re/Production: Care Work

100 Jahre Internationaler Frauentag: Who Cares? Anlässlich des Jubiläums stellt das Gunda-Werner-Institut bezahlte und unbezahlte Haus- und Pflegearbeit zur Debatte.

Veranstaltungen und Dokumente des Gunda-Werner-Instituts

In unserem Archiv finden Sie Veranstaltungen und Dokumete des Gunda-Werner-Instituts sowie seiner beiden Vorläufer, des Feministischen Instituts und der Stabsstelle Geschlechterdemokratie.

Veranstaltungen

Lesung und Gespräch
Berlin
Lesungen & Diskussionen
alle GWI Veranstaltungen

GWI-Newsletter

 
Anmelden Abmelden

Die GWI-News rund um Feminismus & Geschlechterdemokratie.

Veranstaltungen

Lesung und Gespräch
Berlin
Lesungen & Diskussionen
alle GWI Veranstaltungen

GWI Blogs