Archiv 2012

Archiv 2012

40. Green Ladies Lunch: Ein Jahr nach der Fußball-WM 2011

Ein Jahr nach der Fußball-WM 2011 nutzten wir den nicht-öffentlichen Debattenraum des Green Ladies Lunch für eine gemeinsame Aus- und Bewertung des unterschiedlichen feministischen und geschlechterpolitischen Engagements und fragten nach Schlussfolgerungen und Perspektiven.

39. Green Ladies Lunch: den Gender Pay Gap hinterfragen

Am „Equal Pay Day“, der jährlich das sogenannte „Gender Pay Gap“ thematisiert, hat das Gunda-Werner Institut unter dem Titel: „P(l)ay off! - Was bedeuten die Spielregeln auf dem Arbeitsmarkt für Frauen?“ zum 39. Green Ladies Lunch geladen.

Von Canset Içpınar

„Mit Hassparolen erschweren sie sachliche Debatten über Geschlechterfragen“

Die antifeministische Männerrechtsbewegung sieht den Feminismus als Ideologie der Männerhasserinnen und stört mit Interventionen echte Geschlechterdebatten. Gender-Wissenschaftler Hinrich Rosenbrock hat dazu die Studie „Die antifeministische Männerrechtsbewegung. Denkweisen, Netzwerke und Online-Mobilisierung“ verfasst. Die von der Heinrich-Böll-Stiftung herausgegebene Expertise löste bereits kurz nach Erscheinen ein großes Medienecho aus und wurde in Köln mit Expert_innen und einem großen Publikum diskutiert. Von Didem Ozan

Veranstaltungen und Dokumente des Gunda-Werner-Instituts

In unserem Archiv finden Sie Veranstaltungen und Dokumete des Gunda-Werner-Instituts sowie seiner beiden Vorläufer, des Feministischen Instituts und der Stabsstelle Geschlechterdemokratie.

Veranstaltungen

Lesung und Gespräch
Berlin
Lesungen & Diskussionen
alle GWI Veranstaltungen

GWI-Newsletter

 
Anmelden Abmelden

Die GWI-News rund um Feminismus & Geschlechterdemokratie.

Veranstaltungen

Lesung und Gespräch
Berlin
Lesungen & Diskussionen
alle GWI Veranstaltungen

GWI Blogs