Gunda-Werner-Institut Newsletter
05. Februar 2014

Liebe Leser_innen,

#GamerGate, Cybermobbing und Online-Harassment sind für viele Internetnutzer_innen keine Fremdwörter mehr. Denn die Gefahr, durch gewaltvolle Kommunikation ("harassment") oder Drohungen im Internet attackiert zu werden, ist hoch. Mobbing, sexualisierte Gewalt, Sexismus, Rassismus sind alltägliche Erfahrungen für Menschen, die sich zu Feminismus, Sexismus, Rassismus usw. im emanzipativen Sinne äußern. Wir möchten Sie einladen am 18.02.2015 um 19 Uhr mit uns in einer Diskussionsrunde der Frage nachzugehen, ob neue und konkretere Gesetze, die besseren Schutz vor Online-Harassment bieten sollen, zielführend sind.


Das Neueste vom GWI erfahren Sie auch auf Facebook.

Herzliche Grüße,
das Team des Gunda-Werner-Institutes


Aktuelles

FEMINISTISCHER ZWISCHENRUF
Pegida und die Frauen - Die schweigende – in letzter Zeit aber sehr laute - Mehrheit, die findet, der Islam passe nicht zu Deutschland, will immer auch im Namen der Emanzipation der Frau sprechen. Doch es zeigt sich schnell: bei Pegida steht nicht die Emanzipation der Frauen auf den Fahnen, sondern deren Diskriminierung. Heide Oestreich mehr»

Veranstaltungen

Gewalt im Internet – Brauchen wir neue Gesetze?
Mi, 18.02.15 19-21 Uhr

Neu im Web

Regulierung gewaltvoller Online-Kommunikation - Kommunikative Gewalt hat erhebliche Auswirkungen auf queer-feministischen Netzaktivismus. Der Artikel zeigt auf, was dagegen getan werden kann. Gitti Hentschel & Francesca Schmidt mehr»

Online-Debatten

Was ist der Streit-Wert?

Anne-Klein-Frauenpreis 2015 an Nebahat Akkoç - Der Anne-Klein-Frauenpreis 2015 geht an die Kurdin Nebahat Akkoç für ihren aktiven Widerstand gegen staatliche und häusliche Gewalt, für die Verteidigung der Menschenrechte und Rechte der Frauen. Die Laudatio hält Sibel Kekilli. mehr»

Das GWI bei Facebook & Twitter

Follow us on Twitter

Dossier: Gleichstellungsprojekt Europa? - Die EU hat in den letzten Jahrzehnten bei der Gleichstellung der Geschlechter Fortschritte gemacht. Doch es gibt noch viele Herausforderungen. Zahlreiche Artikel liegen jetzt aktuell in der deutschen Übersetzung vor. mehr»

Feministischer Zwischenruf

Feministischer Zwischenruf

Neu auf unserer englischen Webseite

“Women are more interested in modern politics” - Humaira Saqib is the chairwoman and editor-in-chief of Women News Agency and Nigah-e Zan magazine. She is also a member of the leadership board of the “Women Political Participation Committee” and a member of “Afghanistan 1400” In the interview she talks about the political future of women in Afghanistan. more»

GWI-Webseite Englisch

Gunda-Werner-Institute

Service

Veranstaltungen

Gewalt im Internet – Was ist zu tun?
Donnerstag, 26. Februar 2015 - 19:00

→ weitere Veranstaltungen

 

Call for Papers

PROKLA 180 Die politische Krise in Europa und die Reorganisation der bürgerlichen Kräfte - Exposés von 1-2 Seiten bis zum 15. Februar 2015

→ weitere Call for Papers

 

Stipendien

Zurzeit leider keine aktuellen Ausschreibungen

→ weitere Stipendien

 

Jobs

Zurzeit leider keine aktuellen Ausschreibungen

→ weitere Stellenangebote

Das GWI bloggt

Gender is Happening

Publikationen

Publikationen Gunda-Werner-Institut

GWI-Netzwerke


Green Ladies Lunch


Forum Männer

 

 

   

Impressum
Gunda-Werner-Institut in der Heinrich-Böll-Stiftung
V.i.S.d.P.
Schumannstr.8
10117 Berlin
Fon: 030 - 285 34 - 122
Fax: 030 - 285 34 - 109
E-Mail: gwi@boell.de

Veranstaltungen und Dokumente des Gunda-Werner-Instituts

In unserem Archiv finden Sie Veranstaltungen und Dokumete des Gunda-Werner-Instituts sowie seiner beiden Vorläufer, des Feministischen Instituts und der Stabsstelle Geschlechterdemokratie.

Veranstaltungen

05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC

Veranstaltungen

05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC

GWI Blogs

GWI-Newsletter

 
Anmelden Abmelden

Die GWI-News rund um Feminismus & Geschlechterdemokratie.