GWI News
Gunda-Werner-Institut Newsletter
20. Juni 2013

Liebe Leser_innen,

in Berlin wird in dieser Woche zum 35. CSD (Christopher Street Day) wieder demonstriert und gefeiert. Das Dossier zur Situation von LGBT (Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender) im Südkaukasus zeigt, dass die LGBT-Communities in Europa noch vor schwierigen Aufgaben stehen.

Unsere Online-Debatte zum Thema Beschneidung von Jungen aus feministisch-intersektionaler Perspektive haben wir mit dem Beitrag von Gitti Hentschel "Ein Sondergesetz zur Jungenbeschneidung - kein Beitrag zur religiösen oder kulturellen Integration" abgeschlossen.

Das Neueste vom GWI erfahren Sie jetzt auch über Facebook.

Mit herzlichen Grüßen,
das Team des Gunda-Werner-Institutes


Aktuelles

FEMINISTISCHER ZWISCHENRUF
Aktuelle feministische Zwischenrufe: generisches Femininum und Femen - In den feministischen Zwischenrufen von Mai und Juni findet es Heide Oestreich ganz attraktiv, dass Männer mal erfahren, wie es ist, wenn man nur "mitgemeint" wird. Hilal Sezgin meint, dass es Femen gut tun würde, wenn sie anderen Frauen die Solidarität zeigen, die diese selbst wollen. mehr»

Veranstaltungen

Save the date - StreitWert - Politik im Dialog
Di, 27.08.13 19 Uhr
hbs, Berlin

Neu im Web

Interview: Gitti Hentschel im Gespräch über feministische Positionen in der Debatte um Pädophilie - Institutsleiterin des Gunda-Werner-Instituts, Gitti Hentschel, im Interview mit der politischen Wochenzeitung "Jungle World" zur aktuellen Debatte über die "Pädophilen-Bewegung". Als Mitbegründerin der Taz hat sie die "Pädophilen-Bewegung" in ihrer Zeit als Redakteurin miterlebt. Claire Horst mehr»

Online-Debatten

Was ist der Streit-Wert?

Rückblick: 30 Stunden Erwerbsarbeit sind genug!? - Wohin führt die Forderung nach Arbeitszeitverkürzung: Zurück in die 80er oder in eine geschlechtergerechte Zukunft? Wie lassen sich wirtschafts- und gleichstellungspolitische Ziele verbinden: Mit kleiner Vollzeit für alle oder doch nur mehr Flexibilität für Eltern? Diese und andere Fragen diskutierte eine illustre Runde der letzten StreitWert - Politik im Dialog Debatte. Waltraud Schwab mehr»

Das GWI bei Facebook & Twitter

Follow us on Twitter

E-Book: "Gender, Wissenschaftlichkeit und Ideologie" - Wer mit dem Begriff "Gender" arbeitet, wird nicht selten mit dem Vorwurf einer prinzipiellen Unwissenschaftlichkeit konfrontiert. Die Broschüre geht diesem Vorwurf nach und gibt Argumente für entsprechende Auseinandersetzungen an die Hand. Auch im EPUB und MOBI Format zum Download. mehr»

Feministischer Zwischenruf

Feministischer Zwischenruf

Neu auf unserer englischen Webseite

Situation of LGBT (Lesbian, Gay, Bisexual and Transgender) people in South Caucasus, 2012 - 2012 was a special year in terms of publicity of the LGBT community and the LGBT movement in all three South Caucasian countries. Several important steps have been made towards raising acute issues about sexual identity, differences/diversity and social constructs in Azerbaijan, Armenia and Georgia. Nino Lejava more»

GWI-Webseite Englisch

Gunda-Werner-Institute

Service

Veranstaltungen

Re.Act.Feminism - a performing archive
Sa, 22.06.13 - 28.08.13; Akademie der Künste, Hanseatenweg; Berlin

→ weitere Veranstaltungen


Call for Papers

Perpherie - Zeitschrift für Politik und Ökonomie in der Dritten Welt "Geschlechterverhältnisse in bewaffneten Konflikten"
Deadline: 30.08.2013

→ weitere Call for Papers


Stipendien

Zurzeit leider keine aktuellen Ausschreibungen

→ weitere Stipendien


Jobs

Zurzeit leider keine aktuellen Ausschreibungen

→ weitere Stellenangebote

Das GWI bloggt

Gender is Happening

Publikationen

Publikationen Gunda-Werner-Institut

GWI-Netzwerke


Green Ladies Lunch


Forum Männer

 

 

 

Impressum
Gunda-Werner-Institut in der Heinrich-Böll-Stiftung
V.i.S.d.P.
Schumannstr.8
10117 Berlin
Fon: 030 - 285 34 - 122
Fax: 030 - 285 34 - 109
E-Mail: gwi@boell.de
Newsletter abbestellen

Veranstaltungen und Dokumente des Gunda-Werner-Instituts

In unserem Archiv finden Sie Veranstaltungen und Dokumete des Gunda-Werner-Instituts sowie seiner beiden Vorläufer, des Feministischen Instituts und der Stabsstelle Geschlechterdemokratie.

Veranstaltungen

05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC

Veranstaltungen

05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC

GWI Blogs

GWI-Newsletter

 
Anmelden Abmelden

Die GWI-News rund um Feminismus & Geschlechterdemokratie.