Gunda-Werner-Institut Newsletter
18. September 2014

Liebe Leser_innen,

im September nehmen wir auf der Tagung Männlichkeiten zwischen Hegemonie und Vielfalt die Fülle männlicher Lebensentwürfe in den Blick, die sich im Spannungsfeld zwischen hegemonialer männlicher Monokultur und parallelkulturellen Konstruktionen von Männlichkeiten entwickelt hat.

Wie wichtig feministische Perspektiven sind zeigen wir im Oktober mit der Filmpremiere von "anfangen" ein Portrait über Christina Thürmer-Rohr, eine der wichtigsten deutschsprachigen Feminist_innen, die bis heute durch ihr vorausschauendes Denken inspiriert.

Das Neueste vom GWI erfahren Sie auch auf Facebook.

Mit herzlichen Grüßen,
das Team des Gunda-Werner-Institutes


Aktuelles

FEMINISTISCHER ZWISCHENRUF
"Die klassische Familie ist zum Leitbild zu erheben": Das kommt mit der AfD - Es war die Stunde der AfD. Diese seltsam schwammige Partei, die irgendwie rechts ist, ist in zwei weitere Landtage eingezogen. Ob sie sich damit wirklich etabliert oder den Weg vieler bisheriger Protestparteien gehen wird ist weiterhin fraglich. Heide Oestreich mehr»

Veranstaltungen

Männlichkeiten zwischen Hegemonie und Vielfalt
26.09.14 18 Uhr bis 27.09.2014 17:30

Neu im Web

Anne-Klein-Frauenpreis 2015 - Der Anne-Klein-Frauenpreis der Heinrich-Böll-Stiftung zeichnet herausragende Frauen aus, die sich mutig und hartnäckig für die Geschlechterdemokratie und gegen geschlechtsbezogene Diskriminierung einsetzen. Bis zum 30.09.2014 können noch Kandidatinnen für den Preis benannt werden. mehr»

Online-Debatten

Was ist der Streit-Wert?

Gewalt, Politik und der Körper der Frau - Gewalt gegen Frauen ist in Ägypten an der Tagesordnung. Im Interview erklärt eine Vertreterin der feministischen Organization Nazra, wie sich die Gewalt auf das Leben der Frauen auswirkt und warum der Staat weiter daran arbeitet, sie aus Politik und Öffentlichkeit auszuschließen. mehr»

Das GWI bei Facebook & Twitter

Follow us on Twitter

Aktualisierte Auflage: Gender, Wissenschaftlichkeit und Ideologie: Argumente im Streit um Geschlechterverhältnisse - Wer mit dem Begriff „Gender“ arbeitet, wird nicht selten mit dem Vorwurf einer prinzipiellen Unwissenschaftlichkeit konfrontiert. Die Broschüre geht diesem Vorwurf nach und gibt Argumente für entsprechende Auseinandersetzungen an die Hand. Diese Broschüre ist in einer Zusammenfassung jetzt auch auf englisch erhältlich. mehr»

Feministischer Zwischenruf

Feministischer Zwischenruf

Neu auf unserer englischen Webseite

Can we avoid the next war in Gaza? - Adv. Anat Thon Ashkenazi analyses how UNSCR 1325 on Women Peace and Security is relevant to the current situation in Palestine and Israel. Anat Thon-Ashkenazy more»

GWI-Webseite Englisch

Gunda-Werner-Institute

Service

Veranstaltungen

Sexarbeit in Zeiten der Bewegung - mit Unterstützung des Gunda-Werner-Institutes
Mittwoch, 24. September 2014 - 13:30 – Freitag, 26. September 2014 - 17:00; Berlin

→ weitere Veranstaltungen


Call for Papers

Konferenz »Gender- und Diversity-Management in der Forschung« des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) Abstracts bis 01.10.2014

→ weitere Call for Papers


Stipendien

Zurzeit leider keine aktuellen Ausschreibungen

→ weitere Stipendien


Jobs

Zurzeit leider keine aktuellen Ausschreibungen

→ weitere Stellenangebote

Das GWI bloggt

Gender is Happening

Publikationen

Publikationen Gunda-Werner-Institut

GWI-Netzwerke


Green Ladies Lunch


Forum Männer

 

 

 

Impressum
Gunda-Werner-Institut in der Heinrich-Böll-Stiftung
V.i.S.d.P.
Schumannstr.8
10117 Berlin
Fon: 030 - 285 34 - 122
Fax: 030 - 285 34 - 109
E-Mail: gwi@boell.de

Veranstaltungen und Dokumente des Gunda-Werner-Instituts

In unserem Archiv finden Sie Veranstaltungen und Dokumete des Gunda-Werner-Instituts sowie seiner beiden Vorläufer, des Feministischen Instituts und der Stabsstelle Geschlechterdemokratie.

Veranstaltungen

05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC

Veranstaltungen

05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC
05
März
Online-Konferenz Freitag, 05. März 2021

Netz <> Werk!

Eine Konferenz des Kölner Frauen-Filmnetzwerk LaDOC

GWI Blogs

GWI-Newsletter

 
Anmelden Abmelden

Die GWI-News rund um Feminismus & Geschlechterdemokratie.