Selbstbestimmt leben

Frauenkörper sind immer wieder zentrales Ziel konservativer und fundamentalistischer Ideologie und Praxis. Der Essay der Soziologin Christa Wichterich bietet Hintergrundinformationen und analytische Zugänge aus einer internationalen Perspektive.

Steuerpolitik

Urheber: mammal. Creative Commons License LogoDieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.

Wie geschlechter(un)gerecht ist unser Steuersystem?Wir beleuchtet Hintergründe und Zusammenhänge, Probleme und Perspektiven der Geschlechterfrage im Steuersystem.

Soziale Sicherung

GWI-Publikationen

Bedingungsloses Grundeinkommen und bedarfsorientierte Grundsicherung aus feministischer Sicht. Schriftenreihe des Gunda-Werner-Instituts Bd. 4. 5.Aktualisierte Neuauflage, November 2012.

Veranstaltungen

29. Sep
Männlichkeiten zwischen Selbst- und Fremdbildern
Halle (Saale)
10. Okt
Frankfurter Buchmesse
Frankfurt am Main
19. Okt
Meet your neighbours mit Rasha Habbal, Ramy Al-Asheq und Galal Alahmadi, Köln
Köln
alle GWI Veranstaltungen

GWI-Newsletter

 
Anmelden Abmelden

Die GWI-News rund um Feminismus & Geschlechterdemokratie.

GWI Blogs

Gut zu wissen

  • Hausarbeit als Erwerbsarbeit: Rechtsrahmen in Deutschland
    Studie von Eva Kocher im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung [»PDF]
  • Existenzsichernde Beschäftigung von Frauen und Männern
    Expertise der Agentur für Gleichstellung im Europäischen Sozialfonds [»PDF]
  • Gleichstellungspolitik ist Lebenslaufpolitik
    Tagungsdokumentation Zeit für Verantwortung im Lebensverlauf – Politische und rechtliche Handlungsstrategien (Berlin/München 2011) setzt Schlusspunktdes Projekts "Was kommt nach dem Ernährermodell?" von BMFSJ und Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Sozialrecht [»PDF]
  • "Arbeitsmigration von Frauen im Kontext der Globalisierung"
    Der Bericht bietet eine Einführung in die wichtige aktuelle politische Analyse über den Einfluss der Globalisierung auf Arbeit, Mobilität und Empowerment von Frauen. mehr»
  • Weltweite Pflegemigration
    Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung analysiert die Zunahme weiblicher Migration: Gut ausgebildetes Pflegepersonal hat einen wachsenden Anteil an den Migrationsströmen [» PDF]
  • Arbeitsorganisatorische Leitbilder
    Care als Leitbild für die Arbeit der Zukunft - für ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit
    Synopse der Sozialforschungsstelle (sfs) Dortmund [» PDF]
  • Gender in der Finanz- und Wirtschaftskrise
    Expertise von Dr. Gabriele Schambach für die Hans-Böckler-Stiftung mehr»
  • "The Global Financial Meltdown and the Impact of Financial Governance on Gender"
    von Brigitte Young & Helene Schuberth, Garnet Policy Brief, Nummer 10, Januar 2010 [» PDF]
  • Ehegattensplitting abschaffen
    Argumente gegen das Ehegattensplitting mehr»
  • Kriterien für eine geschlechtergerechte Steuerpolitik
    Individualbesteuerung im Vergleich mit Splittingverfahren mehr»
  • Feministische Kritiken an Hartz IV
    Die Sozialstaatsreform und die Frauen mehr»
  • Bedarfsorientierte Grundsicherung
    Wirksames Modell für eine geschlechtergerechtere Ausgestaltung unserer Sozialsysteme? mehr»