Prof. Dr. Sabine Hark
Professor*in für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung, Leiter*in des Zentrums für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung (TU Berlin)

Prof. Dr. Sabine Hark ist Professor*in für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung und Leiter*in des Zentrums für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung an der TU Berlin. Zu ihren kürzlich erschienenen Publikationen gehören: Unterscheiden und herrschen. Ein Essay zu den ambivalenten Verflechtungen von Rassismus, Sexismus und Feminismus in der Gegenwart (transcript 2017) und Vermessene Räume, gespannte Beziehungen. Unternehmerische Universitäten und Geschlechterdynamiken (Suhrkamp 2018).