"Armut ist weiblich" - ein Interview mit Barbara Unmüßig

Äthioperin
Teaser Bild Untertitel
Äthioperin
"Armut ist weiblich" - ein Interview mit Barbara Unmüßig

Weltweit sind in der Mehrzahl Frauen von Armut betroffen, besonders Geschlechterungerechtigket fördert und produziert Armut. Barbara Unmüßig im Gespräch mit Elke Brüns unter www.gespenst-der-armut.org.

 

Mehr zum Thema: