LGBT Taxi service in Mumbai gegründet

LGBT Taxi service in Mumbai gegründet

Der LGBT Taxi Service ist der erste seiner Art in Indien und zielt darauf, die Rechte von LGBT'S im Land zu stärken. Nach einem einjährigen Training sollen gegen Ende diesen Jahres die ersten Taxis Mumbais Straßen befahren. Nicht nur LGBT's, sondern auch andere Fahrgäste sollen von der neuen Vielfalt profitieren: insbesondere Frauen würden sich wahrscheinlich bei ihnen sicherer fühlen, erläutert einer der angehenden Taxifahrer_innen.

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben