2020 Civil Society Roadmap on Women, Peace and Security (Cover)
Roadmap

Roadmap der Zivilgesellschaft für 2020 zu Frauen, Frieden und Sicherheit

Kostenlos

Heute (Montag) hat die NGO-Arbeitsgruppe auf der WPS ihre lang erwartete Roadmap der Zivilgesellschaft für 2020 veröffentlicht. Eine Zusammenfassung dieser Roadmap finden Sie unten und eine vollständige Version, die Sie hier abrufen können. Die Roadmap enthält konkrete Empfehlungen, wie die Vereinten Nationen, der Sicherheitsrat und die Mitgliedstaaten die WPS in  fünf Schlüsselbereichen vor  dem 20. Jahrestag der Annahme der Resolution 1325 vorantreiben können:

  1. Konfliktverhütung . Ergreifen Sie entschlossene Maßnahmen, um Konflikte zu verhindern, Gewalt zu beenden und Krisen abzuwenden, indem Sie auch geschlechtsspezifische Treiber von Konflikten und Instabilität ansprechen.
  2. Sinnvolle Beteiligung von Frauen .  Gewährleistung einer uneingeschränkten, gleichberechtigten und sinnvollen Beteiligung von Frauen an allen Aspekten von Frieden und Sicherheit. 
  3. Menschenrechtsverteidiger, Friedensstifter und Raum der Zivilgesellschaft .  Verteidigen Sie die Legitimität der Arbeit aller Menschenrechtsverteidiger und Friedensstifter und ihre Rolle bei der Förderung von Frieden und Sicherheit und verhindern und bekämpfen Sie Angriffe gegen sie wirksam.
  4. Die Gleichstellung der Geschlechter und die Menschenrechte aller Frauen und Mädchen, einschließlich des Zugangs zu umfassender sexueller und reproduktiver Gesundheit und Rechten (SRHR) , müssen für die Wahrung des internationalen Friedens und der internationalen Sicherheit von zentraler Bedeutung sein.
  5. Verantwortlichkeit für die Umsetzung .  Neben der Gewährleistung der Umsetzung durch die Mitgliedstaaten wird die systemweite Rechenschaftspflicht der Vereinten Nationen für die Umsetzung der WPS-Agenda gefördert.

Die Roadmap wurde heute - kurz vor der jährlichen Offenen Debatte über sexuelle Gewalt in Konflikten (am 17. Juli um 10 Uhr EST) - veröffentlicht und soll in die Erklärungen einfließen, die die Mitglieder des UN-Sicherheitsrats und andere Mitgliedstaaten bei der jährlichen Offenen Debatte über die WPS abgeben werden, die irgendwann im Oktober 2020 unter russischem Vorsitz des UN-Sicherheitsrats stattfinden soll. 

Produktdetails
Veröffentlichungsdatum
13.07.20
Herausgeber
NGO Working Group on Women, Peace and Security (NGOWG)
Seitenzahl
30
Lizenz
All rights reserved.
Sprache der Publikation
English
Ihr Warenkorb wird geladen …