Dr. Dorothée Brill

Dr. Dorothée Brill

freie Kuratorin, Berlin
Urheber: Bohumil Kostohryz. Alle Rechte vorbehalten.
Biografie: 

Dr. Dorothée Brill ist Kuratorin und Dozentin für Bildende Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Nach langjähriger Tätigkeit an Museen und Ausstellungshäusern, unter anderem am Haus der Kunst in München, am MMK Museum für Moderne Kunst in Frankfurt und an der Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin, arbeitet sie seither freiberuflich. Sie war Mitkuratorin der Ausstellung „Homosexualität_en“ des Schwulen Museums* und des Deutschen Historischen Museums. Neben ihrer kuratorischen Tätigkeit unterrichtet sie u.a. an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig, der Technischen Universität Braunschweig und der Universität Duisburg-Essen. Sie ist Autorin zahlreicher Texte zur Gegenwartskunst.