Ulle Schauws

Ulle Schauws

Mitglied des Deutschen Bundestages
Biografie: 

Geboren am 30. April 1966 in Krefeld-Hüls

Studium: Film- und Fernsehwissenschaften, Politikwissenschaften, Neuere Geschichte, Frauen- und Geschlechterforschung M.A. (FU Berlin, RU Bochum, Glasgow Univ.).

Berufliches: Film/TV Dreharbeiten, Dramaturgie; Konzepte und Projektleitungen bei Bildungsträgern und SOS Kinderdorf; Fraktionsgeschäftsführerin Grüne Krefeld

Bundestag: seit 2013 und seither Sprecherin für Frauenpolitik, 2013-17 Sprecherin für Kulturpolitik, seit 2017 Sprecherin für Queerpolitik. Stv. Ausschussvorsitzende Frauen, Familie, Senior*innen u. Jugend, stv. Mitglied im Rechtsausschuss, stv. Vorsitzende der Parlamentariergruppe Südliches Afrika.

Mitgliedschaften/Engagement:

Frauenberatungsstelle Krefeld e.V., NS Dok. Zentrum Krefeld / Villa Merländer e.V., Kuratorium Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft", Deutsche Stiftung Weltbevölkerung, Parlamentarier schützen Parlamentarier, Kresch Kinder- und Jugendtheater KR, Nabu, Emmaus, u.a.