Warm-Up für die WM: 4 x Brasilien vs. Deutschland

Warm-Up für die WM: 4 x Brasilien vs. Deutschland

Tour

Warm-Up für die WM: 4 x Brasilien vs. Deutschland

Die brasilianische Spielerinnenlegende Marta. Foto: mariaguimarães - Bestimmte Rechte vorbehalten
   Die brasilianische Spielerinnenlegende Marta.
   Foto: mariaguimarães - Bestimmte Rechte
   vorbehalten

In der Woche ab dem 16. Mai steht bei der Tour Gegnerinnen-Aufklärung Brasilien im Mittelpunkt – in Bremen, Heidelberg, Mönchengladbach und Hamburg. Eine aktuelle Insiderperspektive auf den Profi-Frauenfußball gibt die US-Anthropologin und ehemalige Profi-Spielerin Caitlin Fisher.

Caitlin Fisher hat unter anderem im Auftrag der FIFA eine anthropologische Studie zu Frauenfußball erstellt. Sie kennt den brasilianischen Frauenfußball aber auch aus eigener Erfahrung: Sie hat dort (und in Schweden) in der Profiliga gespielt.

Diane Sousa, Streetworker bei der Organisation Formacao in Maranhao im Nordosten Brasiliens, ist auf ganz andere Weise dem runden Leder verbunden. Ihr Anliegen ist es, Jugendliche über Training und Straßenfußball zu „empowern“ und ihnen damit Möglichkeiten für sozialen Aufstieg zu geben.

Diane war bereits vor einem Jahr in Deutschland zu Gast – beim Projekt KICK FAIR in Stuttgart. 

Die Gäste aus Brasilien treffen in allen Städten auf Menschen, die ihre Leidenschaft für Frauenfußball teilen, z.B. Björn Fecker (Präsident des Bremer Fußball-Verband, Mitglied im DFB-Vorstand), Willi Lemke (UN-Generalsekretär für Sport im Dienste von Frieden und Entwicklung), Hasret Kayikci (FCR 2001 Duisburg),Daniel Meuren (FAZ, Spezialist Frauenfußball), Martina Voss-Tecklenburg (ehemalige Fußballspielerin und Fußballtrainerin. Sie ist heute als Chefredakteurin des Frauenfußball-Magazins "FF" tätig), Wolf Schmidt (Mädchentrainer SC Sternschanze, Blindenfußballtrainer Fc. St. Pauli), Tanja Walther-Ahrens (Fußballpionierin, aktuelles Buch "Seitenwechsel - Coming-Out im Fußball", DFB-Beraterin) u.a.

Montag, 16. Mai 2011, Bremen
Weser Stadion, Im Turm 1b, Platin-Lounge, Auf dem Peterswerda 44

Dienstag, 17. Mai 2011, Heidelberg
Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstraße 12

Donnerstag, 19. Mai 2011, Mönchengladbach
Haus Erholung, Johann-Peter-Schilling-Platz 1

Freitag, 20. Mai 2011, Hamburg
Vereinshaus SC Sternschanze von 1911 e.V, Sternschanze 9
(Ecke Schanzenstraße/ Sternschanze, direkt gegenüber S-Bahnhof Sternschanze)

Mehr zu KICKFAIR www.kickfair.org I www.fussball-lernen-global.org I www.kickformore.org
Logo Gender Kicks 2011

GENDER KICKS 2011

 

 

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben