Gisela Notz

Gisela Notz

Wissenschaftlerin
Biografie: 

Dr. Gisela Notz ist Sozialwissenschaftlerin und Historikerin. Sie war von 1985 bis 1997 Redakteurin der Zeitschrift "beiträge zur feministischen theorie und praxis" und arbeitet derzeit in der Redaktion bei "LunaPark21". Frau Notz war bis 2007 als Referentin für Frauenforschung im Historischen Forschungszentrum der Friedrich-Ebert-Stiftung in Bonn und zugleich als Lehrbeauftragte an verschiedenen Universitäten. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Sozial-, Familien- und Arbeitsmarktpolitik, historische Frauenforschung und alternative Ökonomie.