Publikationen des ehemaligen Feministischen Instituts

Publikationen des ehemaligen Feministischen Instituts

Gender-Ansätze in der Nord-Süd-Arbeit

Dokumentation der gleichnamigen Veranstaltungsreihe des Feministischen Instituts 1999/2000. Hg. vom Feministischen Institut der Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin 2000.

Geschlechterdemokratie wagen

Denkschrift für Gunda Werner mit Beiträgen von Werner Sauerborn, Mechthild Bereswill, Peter Döge, Barbara Holland-Cunz, Dörthe Jung, Ralf Lange, Claudia Neusüß, Gabriele Schambach, Henning von Bargen u.a. Hg. von der Heinrich-Böll-Stiftung, bearbeitet von Helga Braun

Frieden und Sicherheit für alle

Eine feministische Kritik der gegenwärtigen Sicherheitspolitik. Herausgegeben vom Feministischen Institut in der Heinrich-Böll-Stiftung. Berlin, August 2006.

Sophia's Place

Experiences Running The First Battered Women's Shelter In Nigeria. Project Alert on Violence Against Women (Hg.) mit Unterstützung der Heinrich-Böll-Stiftung Nigeria, 2006. Mit einer Einführung von Gitti Hentschel. Von Lydia Umar

Frieden - Gewalt - Geschlecht

Friedens- und Geschlechterforschung als Konfliktforschung. Klartext Verlag: Essen 2005. Von Hg. von Jennifer A. Davy, Karen Hagemann und Ute Kätzel

Management - Karrieren - Geschlecht

Soziale Wirklichkeit der Gleichberechtigung von Frauen in führenden Positionen der Wirtschaft. Schriftenreihe des Feministischen Instituts Nr. 8, Berlin 2004. Von Alexandra Deppe

Veranstaltungen

Lesung und Gespräch
Berlin
Lesungen & Diskussionen
alle GWI Veranstaltungen

GWI-Newsletter

 
Anmelden Abmelden

Die GWI-News rund um Feminismus & Geschlechterdemokratie.

GWI Blogs