Ladies Lunch on Tour

Green Ladies Lunch on tour

Ladies Lunch on tour in Hamburg: Olympia ist eine Frau

Was würden die Olympischen Spiele 2024 in Hamburg bedeuten - wie würde sich die Stadt verändern? Und wie steht es insgesamt um das Thema „Geschlechtergerechtigkeit bei Olympia“, wo doch die Sportwelt häufig noch als eine Männerdomäne erscheint, vor allem auf Ebene der Entscheider_innen?

Ladies Lunch on tour: München - Mehr Zeit für Alle! Neue Arbeitszeitmodelle

Prof. Jutta Allmendinger, eine der erfolgreichsten Soziologinnen Deutschlands, stellt im Gespräch mit Margarete Bause, der Spitzenkandidatin der bayerischen Grünen, ihre Idee der neuen Arbeitszeitmodelle vor. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir diskutieren, wie diese grundsätzliche Änderung der deutschen Arbeitskultur vonstatten gehen kann.   

Stuttgart: Ladies Lunch on Tour - Arabischer Frühling - auch für Frauen?

Frauen aller Altersgruppen spielen bei den Protesten für Freiheit, Würde und Demokratie in der arabischen Welt eine hervorragende Rolle. Was steht für sie auf dem Spiel? Wofür treten sie ein und wie organisieren sie sich?- Unter anderem diese Fragen werden bei der diesjährigen Ladies Lunch on Tour in Stuttgart diskutiert.

 

Nordrhein-Westfalen: Ladies Lunch on tour – Salto feminale

"Wir sind die erste Generation, die nicht mehr um die Gleichberechtigung auf dem Papier kämpfen muss; NUR um ein eigenes Selbstverständnis." Sandra Hüller, 28, Schauspielerin. Der Ladies Lunch on tour am 30. April 2010 hat einige Antworten gefunden.

Gunda-Werner-Institut in Kooperation mit den Landesstiftungen

Seit 2002 ist Ladies Lunch unterwegs in der Bundesrepublik - mit der Veranstaltungsreihe "Ladies Lunch on tour".

Themen, Termine und Orte der Veranstaltungen bis 2008 finden Sie hier.

Nachfolgend finden Sie die Dokumentationen des Ladies Lunch ab 2009.

Veranstaltungen

Lesungen & Diskussionen
alle GWI Veranstaltungen

GWI-Newsletter

 
Anmelden Abmelden

Die GWI-News rund um Feminismus & Geschlechterdemokratie.

GWI Blogs